Das Ponto™ Hörsystem hilft bei Hörverlust

Wenn Sie einseitig ertaubt sind oder unter Hörstörungen leiden, die auf Probleme im Außen- oder Mittelohr zurückzuführen sind, ist das Ponto Hörsystem möglicherweise die richtige Lösung für Sie. Das Ponto Hörsystem nutzt die natürliche Fähigkeit des Körpers, Schall per Knochenleitung zu übertragen. Es kann Sie dabei unterstützen, Ihr tägliches Leben wieder aktiver zu gestalten.

Mehr über den Ponto Soundprozessor erfahren

„Es ist so, als würde man eine Brille tragen“

Die meisten Träger eines Ponto Hörsystems gewöhnen sich schnell an den Gedanken, morgens Ihren Ponto Hörprozessor aufzuklicken und in eine neue Welt des Hörens einzutauchen. Durch seine herausragende Klangqualität und sein benutzerfreundliches und dezentes Design hat es bereits zigtausenden Betroffenen dabei geholfen, die Herausforderungen in Schule, Beruf und Freizeit besser zu meistern.

Unsere Facebook-Seite besuchen und Nutzer eines Ponto Hörsystems kennenlernen

Ich muss zugeben, dass die Anpassung mich begeistert hat. An diesem Tag regnete es. Auf dem Nachhauseweg konnte ich hören, wie die Regentropfen gegen meine Windschutzscheibe prasselten. Ich dachte mir: „Meine Güte, ich kann alles hören – jedes kleinste Detail!“.

Robb, Schallleitungsschwerhörigkeit

Ponto 4 introduction

Open Sound. Open Life

Der Ponto 4 ist der derzeit kleinste teilimplantierte Knochenleitungs-Hörprozessor auf dem Markt. Er bietet ein offenes und ausgewogenes Klangerlebnis mit vollständiger drahtloser Konnektivität. 

Mehr über Ponto 4 erfahren

Das war großartig. Es war kurz vor Weihnachten und mein Ponto war das mit Abstand schönste Geschenk.

Louise, einseitige Ertaubung

Ponto means sound quality

Ponto ist gleichbedeutend mit Klangqualität

Jeder Träger eines Ponto Hörsystems verbindet mit einem Ponto in erster Linie natürlichen Klang, ausgezeichneten Hörkomfort und mühelose Kommunikation. Tatsächlich ist die Klangqualität des Ponto Hörsystems so naturnah, dass begeisterte Nutzer uns regelmäßig davon berichten, wie sie den Soundprozessor beim Tragen oft völlig vergessen.

Die Klangqualität des Ponto Hörsystems verstehen



Bewirkt mehr als besseres Hören

  • Schnelleres Lernen1

    1. Pittman, A. Bone conduction amplification in children: Stimulation via a percutaneous abutment vs. a transcutaneous softband. Ear Hear (under review).

  • Besseres Gedächtnis2

    2. Lunner, T. et al. (2016). Using Speech Recall in Hearing Aid Fitting and Outcome Evaluation Under Ecological Test Conditions. Ear Hear 37 Suppl. 1: 145S-154S.

  • Weniger Anstrengung3

    3. Bianchi, F. et al. Benefit of higher maximum force output on listening effort in bone-anchored hearing system users: a pupillometry study. Ear Hear (under review).

Kosmetisch unauffällig

Beim minimal invasiven Ponto-Eingriff (MIPS) ist kein Vernähen der Wunde erforderlich. Dadurch beschränkt sich das Risiko einer Vernarbung auf ein Minimum, der Heilungsprozess wird beschleunigt und eine vollständige Wiederbehaarung der Kopfhaut sichergestellt. 

Mittlerweile muss ich ihn nicht mehr daran erinnern, seinen Soundprozessor zu tragen. Er sieht selbst, welche Vorteile das für ihn hat und das macht den großen Unterschied. Sogar im Freizeitclub trägt der den neuen Soundprozessor. Sein Hörgerät trug er früher dort nicht.

Louise, Mutter von Ruben, einseitige Ertaubung

 

1. Pittman, A.: „Bone conduction amplification in children: Stimulation via a percutaneous abutment vs. a transcutaneous softband“. Ear Hear (im Druck).
2. Lunner, T., Rudner, M., Rosenbom, T., Ågren, J., and Ng, E.H.N (2016): „Using Speech Recall in Hearing Aid Fitting and Outcome Evaluation Under Ecological Test Conditions“. Ear Hear 37 Suppl 1: 145S-154S.).
3. Bianchi, F., Wendt, D., Wassard, C., Maas, P., Lunner, T., Rosenbom, T., Holmberg, M. (im Druck): „Benefit of higher maximum force output on listening effort in bone anchored hearing system users: a pupillometry study“. Ear Hear.

Der wahrnehmbare Nutzen des Patienten kann je nach individueller Indikation variieren.